Arbeitskreise

Bei den Wirtschaftsjunioren Essen gibt es verschiedene Arbeitskreise, in denen Veranstaltungen organisiert und Projekte bearbeitet werden. Mitglieder, Gäste und Interessenten können sich an einem oder mehreren Arbeitskreisen beteiligen. Die Details zu den einzelnen Arbeitskreisen findet ihr unter den jeweiligen Beschreibungen.

Aktuell sind bei den Wirtschaftsjunioren folgende Arbeitskreise aktiv:

  • Arbeitskreis Bildung
  • Arbeitskreis Unternehmen
  • Arbeitskreis Wirtschaftspolitik
  • Arbeitskreis Medien
  • Arbeitskreis Internationales

Weitere Informationen zu den Arbeitskreisen findet man in der Kurzbeschreibung bzw. erhält diese vom jeweiligen Arbeitskreisleiter. Jedes Mitglied und auch Gäste sind herzlich eingeladen einen oder mehrere Arbeitskreise zu besuchen und sich aktiv zu beteiligen.

Arbeitskreis Bildung

 

Der Arbeitskreis betreut die wichtigen Projekte Bewerbungscontest und Wirtschaftswissenquiz und kümmert sich damit vor allem um die Vermittlung von wirtschaftlichen Grundkenntnissen an Schüler.

Im Bewerbungscontest geht es darum, Schülern der 9. Klassen von Haupt- und Realschulen Unterstützung bei der Bewerbung für eine Ausbildung zu bieten. Dabei erarbeiten diese unter Anleitung ihrer Lehrkräfte Bewerbungsschreiben und bereiten sich auf ein fiktives Bewerbungsgespräch vor. Die Wirtschaftsjunioren sichten die erstellten Unterlagen und geben bei einem Unterrichtsbesuch Feedback und Hinweise zu Bewerbungsgesprächen.

Mit dem Wirtschaftswissenquiz wenden sich die Wirtschaftsjunioren an künftige Unternehmensgründer und -leiter und informieren diese über die wesentlichen Schritte einer Unternehmensgründung. Mit der  Teilnahme an dem bundesweiten Wirtschafsjunioren-Quiz erhalten die beteiligten Schüler zudem die Möglichkeit, weitere Erfahrungen zu sammeln und für sich und die Klasse Preise zu gewinnen.

Weiterhin wird vom Arbeitkreis Bildung das Format Weiterbildung von Junioren für Junioren durchgeführt. Hier werden zum Beispiel Themen behandelt wie: Marketing, Mitarbeiterführung, Social Media, Finanzmarkt, Recht u.v.m. Jeder Wirtschaftsjunior kann sich hier mit seinem eigenen Wissen einbringen und die anderen Mitglieder schulen und informieren.

Arbeitskreisleitung: Dr. Arnd Becker

Arbeitskreis Unternehmen

 

Der Arbeitskreis Unternehmen hat zum Ziel, das Verständnis für die Rolle der Wirtschaft im gesellschaftlichen Umfeld zu fördern und gemeinsam zu gestalten. Die Arbeitskreissitzungen werden unter anderem in Unternehmen der Arbeitskreismitglieder abgehalten. So haben die Arbeitskreismitglieder stets die Möglichkeit bei Exkursionen und Vorträgen einen Einblick in eine Vielzahl von Unternehmen unterschiedlichster Branchen zu bekommen.

Arbeitskreisleitung: Gerjet Schöning

Arbeitskreis Wirtschaftspolitik

 

Die Wirtschaftsjunioren Deutschland verstehen sich als ‚Stimme der Jungen Wirtschaft‘ – und entsprechend sind wir Junioren aus Essen diese Stimme unserer lokalen Wirtschaft.

Der Arbeitskreis Politik hat es sich zum Ziel gesetzt, uns als Vertreter der Wirtschaft mit den Vertretern und Entscheidungsträger lokaler Politik zu vernetzen. Wir möchten den Kontakt zu den politischen Entscheidungsträgern vor Ort aufbauen und pflegen, da diese mit ihrem Handeln den Rahmen unserer wirtschaftlichen Aktivität mitbestimmen.

Durch den Kontakt und die Pflege guter Beziehungen möchten wir ein Partner der Politik werden, der parteipolitisch unabhängig die Positionen der Jungen Wirtschaft einbringt, bei relevanten Themen Gehör findet und im Rahmen gemeinsamer Veranstaltungen und Projekte den Wirtschaftsstandort Essen mitentwickelt. Der Arbeitskreis Politik begleitet u.a. alle die jährlichen Know-How Transfers der Wirtschaftsjunioren mit dem deutschen Bundestag in Berlin und mit dem Landtag in Düsseldorf.

Arbeitskreisleitung: Mehmet Tuntas

Arbeitskreis Medien

 

Der Arbeitskreis Medien ist hauptsächlich für die interne und externe Kommunikation der Wirtschaftsjunioren Essen verantwortlich. Dazu gehört unter anderem die Pflege der Website, die Kommunikation über Facebook, die Gestaltung von Drucksachen sowie die Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Mitgliedergewinnung. Darüber hinaus werden für die Mitglieder und Gäste Workshops zu interessanten Marketingthemen organisiert.

Arbeitskreisleitung: Marvin Brockmann

Arbeitskreis Internationales/Netzwerke

 

Das Thema „Netzwerke“ wird bei den Wirtschaftsjunioren Deutschland traditionell groß geschrieben. Als Mitglied der Junior Chamber International (JCI) sind wir Teil eines internationalen Netzwerkes, das in über 100 Ländern vertreten ist und über 200.000 Mitglieder hat. Neben Kontakten innerhalb des internationalen und nationalen Verbandes widmen wir uns dem Netzwerk innerhalb unserer Region. Wir suchen daher aktiv nach Anknüpfungspunkten für Gespräche und Kooperationen mit Unternehmen, Verbänden, Vereinen sowie der Politik in der Region.

Arbeitskreisleitung: Jan-Philipp Reinicke (komm.)